Hier entsteht gerade in quälend langsamer Geschwindigkeit
die Internetseite der Pixelraupe.

Für Menschen, die gerne gesiezt werden möchten: Bitte gehen Sie weiter, denn es gibt hier momentan nichts zu sehen. Sollten Sie grafische Unterstützung benötigen, melden Sie sich gern per Mail bei mir unter info@pixelraupe.de. Wenn Sie wissen möchten, wie man auf zeitsparende, kluge Art und Weise das eigene Unternehmen im Netz präsentiert, können Sie mich ebenfalls gerne kontaktieren.

Für Menschen, die geduzt werden dürfen:
Geh weiter, genieß das schöne Wetter und halt die Ohren steif.

Viele Grüße
Franziska Seibel / Pixelraupe